Reflexion im Outdoor Steine
2-Tages-Tour

Teamtraining - Zusammenwachsen als Team

Teamtraining

Das Floßprojekt im Setting eines Trainingstages

 

Mit dem Floßprojekt bieten wir Ihnen ein außergewöhnliches Team-Training.

Alleine schon der Durchführungsort ist beeindruckend: wenn man z.B. an dem Fluss steht und die Strömung sieht: Da erwächst in jedem ein natürlicher Respekt.

Nun gilt es, in Teams tragfähige Flöße zu bauen: „Wer hat Ahnung von Knoten, wer hat ne Idee, wie das Floß gebaut werden kann?" Auf dem Fluss bekommt man die untrügliche Rückmeldung, welche Technik sich nun wirklich bewährt.

Ebenso erfährt ein Team sehr schnell, ob intern noch Koordinationsbedarf besteht: Wie gut schaffen wir es, das Floß an den Büschen vorbei und durch die Stromschnellen hindurch zu manövrieren. Gut, dass einiges an Zeit bleibt, um sich immer noch zu steigern.

Mit viel Spaß und doch auch einer natürlichen Ernsthaftigkeit wird so der Tag begangen. Interessante Aufgaben fordern einen heraus,  Problemlösungen motivieren, Stress-Situationen schweißen zusammen - man erlebt seine Kolleginnen und Kollegen auf eine ganz andere Art und Weise - zusätzliche Inputs und Reflexionen unterstützen die Vertiefung von Lernerfahrungen und den Transfer in den Alltag zu leisten.

Um Ihren Teambuildingsprozess anzustoßen eignet sich das Training - ebenso wenn sie sich als erfahrenes Team weiter entwickeln wollen.

Wir führen dieses Angebot durch im Rahmen eines Floß-Rafting - Gruppen, die das stehende Gewässer vorziehen, steht die See-Challenge zur Auswahl.
In beiden Fällen stimmen wir das Angebot auf Ihre Bedürfnisse ab.

Ein erfolgreiches, effektives und vertrauensvolles Team muss kein Traum bleiben.

.